Direkt von der HMI aus konfigurierbare Anwendungssoftware

Mit der langjährigen Erfahrung in der Packaging-Branche konnte CMZ über den traditionellen Ansatz bei der Umsetzung einer Lösung hinausgehen und parallel dazu wahre konfigurierbare Anwendungssoftware, die alle typischen Eigenschaften einer Standardmaschine vorsehen:

  • Kürzere Zeiten für die Inbetriebnahme und die Markteinführung der Maschine.
  • Geringere Investition durch den Hersteller bei der Softwareentwicklung.
  • Bei der Inbetriebnahme muss kein Programmierer anwesend sein.
  • Der Kunde hat die Möglichkeit, die Betriebsarten direkt zu verändern.