FCT640

Modularer Controller auf der Basis von CODESYS 3.5 mit integrierten I/O

Für die industrielle Motion Control bietet CMZ den programmierbaren Controller FCT640: ein modulares, sehr kompaktes System mit hoher Leistungsstärke auf der Basis von CODESYS 3.5 mit integrierten I/O.

FCT640 integriert die Kontrolllösungen für die Bewegung in einer einzigen, kompakten technologischen Ausrüstung. Der Controller ist mit allen Feldbussen, die in der Industrie verwendet werden (EtherCAT, CANopen, ModbusTCP, EtherNet/IP, PROFINET), und mit integrierten modularen, sowohl digitalen wie analogen I/O-Einheiten ausgestattet.

Die Wahl des Kommunikationsprotokolls OPC UA ermöglicht außerdem das effiziente, sichere Networking des Systems mit der Außenwelt, denn es begünstigt die Konnektivität mit anderen Devices und bildet so die Grundlage für die Interoperabilität im Hinblick auf die Industrie 4.0. Die Leistungsstärke des Prozessors, die Ethernet-, CAN- und seriellen Anschlüsse sowie die Gesamtspeicherkapazität von über 1 GB plus SD-Card runden die technologische Ausstattung ab.

AUFBAU
Dimensions (mm)H 110 x W 57 x D 73
Weight (gr)300
Power supply Power supply 24V DC
PROZESSOR
CPURISC dual core 64bit, 1.0 GHz three level cache
SPEICHER
1GB Nand flash for storage
512 MB DRAM high bandwidth 64 bit 1666 MT/s
32 KB Ferromagnetic RAM (non-volatile PLC data)
SD-Card
KOMMUNIKATIONSPORTS
1x RJ45 Ethernet 10/100 MBit TCP/IP (Debug/PC/CODESYS/HMI)
2x RJ45 Ethernet 10/100 MBit (Fieldbus) optional
2x RJ45 Ethernet 10/100 MBit (Fieldbus) optional
I/O-MODULE
64 modules, each with a maximum of 16-bit IO (1024 digital) or 8 channel analog (512 analog)
Big variety of modules availble
FIELDBUS
EtherCAT Master
CANopen Master
KONNEKTIVITÄT
OPC-UA (soon available)
Modbus TCP Master/Slave
Communications based on UDP-TCP
WEB Server
PLCHandler
ZUKÜNFTIGE OPTIONEN
Integrated LTE modem
ALLGEMEINE EIGENSCHAFTEN
DC 9 LEDs
RTC with CR2032 Battery Reset-Button / Restore-Button
0° / 50°C ambient temp.
Fanless

Used with