Kundenspezifische Produkte

Mit der dreißigjährigen Erfahrung in der Elektronik kann CMZ auch als Forschungslabor einen Planungs- und Engineeringservice für Elektronikkarten und -ausrüstungen nach Kundenspezifikation bieten. Da das Unternehmen in den verschiedensten Bereichen der Industrieautomation und generell in der Elektronik tätig war und ist, kann es auch bei der Erstellung dieser Spezifikationen tatkräftig mit dem Kunden zusammenarbeiten.

Außerdem kann CMZ mit den Prozessen und Qualitätsstandards der Serienprodukte auch die Projekte produzieren.

 
 

EINIGE PROJEKTAUSFÜHRUNGEN:

• Textilbranche: Häkelmaschinen, Jacquardmaschinen
• Steuerkarten für Elektroventile und Elektromagneten mit Glasfaser-Schnittstelle
• Controller bis 32 Stellglieder, bürstenlos, mit Schnittstelle EtherCAT und CANopen

• Dedizierte Werkzeugmaschinen
• 3-Achsen-Steuerkarte Stepless™ mit Schnittstelle CANopen Profil DS402 - Interpolationsmodus (Echtzeit)
• CNC für die Steuerung von 3 Achsen (X,Y und B) und 1 Zusatzachse (Z), 30 IN und 12 OUT. Felderweiterung: Profibus, Ethernet, CANopen und DeviceNET

• Beverage: Gebläse
• Kontrollsystem für IR-Lampen für die Erwärmung der PET-Vorformen mit Kommunikationsschnittstelle Ethernet/IP.

• Energieeinsparung: Solarkonzentrator
• Steuersystem für die Ausrichtung des Solarkonzentrators

• Dosieren und Wiegen
• Wiegesystem mit integrierter SPS, programmierbar in der Sprache IEC 61131. Es erfasst eine Wägezelle und steuert eine Reihe von analogen/digitalen Endgeräten
• CAN-Open-Modul für die Steuerung der Rüttelkanäle