Metallblech

CMZ bietet hochmoderne Lösungen im Bereich der automatischen Maschinen für die Blechbearbeitung, insbesondere für Maschinen wie:
Mitlaufende Trennvorrichtung
Umformung
Bearbeitungen mit ISO-Interpreter (G-CODE).

Als Beispiel für die Funktionsweise bieten wir eine Maschine, die den fliegenden Schnittausführt.
Häufig müssen bei automatischen Maschinen Arbeitsgänge (Schneiden, aber auch Stempeln, Stanzen usw.) an einem kontinuierlich laufenden Material (Profile, Blechfolien, Karton usw.) ausgeführt werden, ohne den Vorschub zu unterbrechen. Dies kann auf zweierlei Arten geschehen:

Schneiden mit Laufschlitten: Das Werkzeug wird auf einen motorbetriebenen Wagen montiert, und wenn das Material, das unter dem Werkzeug durchläuft, ein entsprechendes Maß erreicht, ‚hakt‘ sich der Schlitten daran (die Geschwindigkeiten von Schlitten und Material sind synchronisiert) und kann die Bearbeitung durchführen. Wenn die Bearbeitung beendet ist, fährt der Schlitten in die Ruhestellung zurück und ist bereit für eine neue Bearbeitung. In der Abbildung wird ein Beispiel für eine Anlage mit mitlaufendem Schnitt dargestellt.

Schnitt mit fliegender Rotationsschere: Das Schneidwerkzeug besteht aus einer rotierenden Vorrichtung, die bei jeder Drehung einen Schnitt ausführt. Die Vorrichtung wird in Drehung versetzt, wenn das Material auf der richtigen Höhe ankommt. In dem Moment, wenn die Schneide das Material berührt, entspricht die Außengeschwindigkeit des Werkzeugs der Materialgeschwindigkeit. Nach dem Schnitt verlangsamt es den Lauf und kehrt in die Ruheposition zurück.
Es gibt viele Besonderheiten und Optionen für diese Grundfunktion wie Schnitt an Markierung, kontinuierlichen Schnitt, Mehrfachschnitt usw. CMZ bietet für diese Anwendungen eine große Vielfalt an Hardware- und Softwarelösungen.

Vom Standpunkt der Hardware können alle Controller für diese Anwendungen eingesetzt werden. Außerdem ist eine umfassende Baureihe an Motoren und Antrieben für alle Anforderungen lieferbar.

In Bezug auf die Software kann CMZ eine Bibliothek für die mitlaufende Trennvorrichtung für Standardanwendungen bieten, während für Sonderanwendungen in der Regel die Bibliothek elektronische Nocken verwendet wird.
Derselbe Controller, der die Funktion der mitlaufenden Trennvorrichtung ausführt, kann auch andere Achsen oder Endgeräte steuern, so dass komplexe Maschinen in integrierter Form hergestellt werden können.